Bremen

Nahe der Weser liegt der Bremer Hockey Club. Seit 1913 wird in diesem Verein schon die Sportart Hockey neben Tennis gespielt. Aktuell gibt es knapp 1200 Mitglieder. Auch einige Fitnessräume, einen Spielplatz, eine Tribüne, sowie ein großer Videoturm ergänzen diHockey- und Tennishalle. Neben der sportlichen Entwicklung und Erfolgen ist allen soziales Engagement sehr wichtig. Regelmäßig sammelt der Bremer Hockey Club Spenden für den Verein Gutskinder e.V. und bringt sich mit regionalen Veranstaltungen im Stadtteil ein. 

 

Damentrainer Max, der uns an diesem Tag begleitet, spricht von einem "Macher-Club", da viele Ideen bereits umgesetzt werden konnten. Darunter eine Photovoltaik - Anlage auf dem Hallendach, sowie eine neue LED - Flutlichtanlage , die bequem per App gesteuert werden kann. 

 

Abschließend sahen wir uns den Fitnessstudio an, wo der Gesundheitssport im Fokus steht. Hier trainieren auch die Nachwuchsathleten und Bundesligaspieler unter fachmännischer Aufsicht. Neben den klassischen Laufbändern und Gewichten gab es ein Gerät zur sogenannten Bio-Impendenz-Analyse. Damit wird das eigene Gewicht und der Körperfettanteil angezeigt und daraus die Muskelqualität ermittelt. So weiß man, bei welchen Muskeln man noch trainieren sollte, um zum Beispiel seine Kondition zu verbessern.

 

Die großen sportlichen Erfolge begründen sich in der Nachwuchsarbeit, sodass viele Bundesligisten seit jeher für den Club spielen. Auch dies gibt dem Verein ein hohes soziales Miteinander, das man bei unserem Besuch spürt.


Impressionen


Im Interview: Nachwuchstalent Kathi

><

Position: Verteidigung | Alter: 19 | Erfolge: 2 Meistertitel

><

Wie bist du zum Hockeysport gekommen?

"Meine Eltern haben in der Gastronomie gearbeitet, sodass ich schon sehr früh am Zaun stand und den Hockeyspieler/innen zugeschaut habe. So bekam ich damals Lust diesen Sport auszuprobieren."

><

Was gefällt dir am Bremer HC?

"Der große Zusammenhalt, egal ob man gerade gewinnt oder verliert. Außerdem packen alle im Verein an, wenn es etwas zu tun gibt."

><

Danke für's kurze Gespräch & viel Erfolg weiterhin!

"Gerne, euch beiden auch! "



Weitere Eindrücke


Logbuch

Kontakt

Sehr gerne vermitteln wir deine Anfragen, Wünsche und Anregungen nach Bremen! Nutze hierfür das Formular: